28.Handwerkermarktes in der Sindelfinger Altstadt

„Beate und Burkhard Warncke haben eingeladen“

Aufgeweckt bei Blitz und Donner, Starkregen und das alles Sonntagsmorgen um 6.30 Uhr!

Will uns denn der Wettergott erneut strafen, reichen ein

verregneter Mai einschließlich Pfingsten nicht, um ambitionierte 356er Fahrer die Freude am Fahren zu vermiesen und Ihre Fahrzeuge auf die Straße zu bringen!

 

Nein, denn nur die Harten machen sich auf den Weg zum Sindelfinger Handwerkermarkt und so trafen sich im
Herzen der Mercedes Herstellung, zehn hartgesottene Fahrerteams, um sich bei diesem historischen Markt in der Sindelfinger Altstadt zu treffen.

 

Treffpunkt war an diesem Sonntag, die Wichtel Brauerei im Meilenwerk Böblingen.

 

Mit unseren 356er Fahrzeuge wurden wir unter dem Titel „Faszination Automobil“ in der örtlichen Presse und in der

Werbung bekanntgemacht.

 

Die Besucher des Sindelfinger Handwerkermarktes erwarteten

uns in der Sindelfinger Altstadt, bei der Anfahrt über die Lange Strasse zwischen dem Wettbachplatz und dem Alten
Rathaus.

Zwischen 13:00 Uhr und 16:00 Uhr konnten unsere Fahrzeuge besichtigt werden.

Wir haben dann unser Fahrzeuge nicht nur vor- und aufgestellt,
sondern auch Werbung für den 356 Stammtisch Baden Württemberg im 356 Club Deutschland e.V. gemacht.

 

Die Stadt ist geprägt durch die Automobilindustrie, besonders

durch das Mercedes-Benz Werk Sindelfingen, das auch die Maybach- Manufaktur beherbergt. Mit rund 27.000 Beschäftigten
sowie weiteren rund 6.000 Mitarbeitern in der ebenfalls am

Standort angesiedelten Pkw-Entwicklung von Mercedes-Benz

Cars ist es das weltweit größte Automobilwerk der Daimler AG.

Viele Passanten, sicher auch viele Mitarbeiter der Mercedes Benz Werke, bewunderten unsere Porsche 356 Fahrzeuge, die unter anderem folgende Typen beinhaltet

 

-       356
A T2 Coupe Baujahr 1958

-       356 Convertible D Baujahr 1959

-       Verschiedene 356 Cabrio BT5/BT6 /C/SC

-       356 Coupe BT 6 Super 90

 

Also die gesamte Bandbreite der Baujahre 1958 -1965.

 

Herzlichen Dank dabei an den Organisator dieses Marktes, Herr Martin Hein und Burkhard und Beate Warncke.

 

Ach übrigens, wer wagt gewinnt denn gegen jede Erwartung war das Wetter angemessen, sodass wir einen schönen Tag in Sindelfingen verbringen konnten.

 

 

Text und Bilder:   Claus Schmid
 

         
   
   

 

   
   

 

 

Kontakt

356er Stammtisch

Baden-Württemberg 

im Porsche 356 Club

Deutschland e.V.

 

Claus Schmid

Stammtischkoordinator

 

Telefon:

+49 171 6837151

 

 

Telefax:

+49 7166 821

 



E.-Mail.:

356.911@web.de

 

Internet:  

www.356-stammtisch-baden-wuerttemberg.de 

 

Stammtischpartner

       Porsche Club News